Bausubstanz 2001 08, Kaufhaus Kortum, SSP Architektur Bochum

Ein historisches Kaufhaus wird zur Ladenmeile – Fachartikel über das Kaufhaus Kortum im Magazin Bausubstanz veröffentlicht

Bausubstanz 2001 08, Kaufhaus Kortum, SSP Architektur BochumDas BAUSUBSTANZ Magazin veröffentlicht in der aktuellen Ausgabe Heft 8 (November/Dezember 2001) einen Artikel über die durch SSP erfolgreich umgesetzte Sanierung des denkmalgeschützten Kaufhaus Kortum.

“Der Umbau eines Warenhauses zu einer Ladenmeile ist eine große Herausforderung. Doch nicht nur aufgaben- und zielgerecht, auch entsprechend der denkmalpflegerischen Anforderungen war der Komplettumbau des 1920 errichteten Bochumer Kaufhauses Kortum zu planen. Durchgeführt wurde er unter Berücksichtigung der Massstäblichkeit mit zeitgemäßen Mitteln und ohne nach historisierender Manier das Detail zu rekonstruieren. Trotz des neuen Nutzungskonzepts sollte der ursprüngliche Ausdruck des Gebäudes erhalten werden.” (Auszug Bausubstanz)