Spark Design & Architecture Award, Blue Office Bochum, SSP Architekten, Bochum Germany

Blue Office beim internationalen Spark Design & Architecture Award in New York als Winner ausgezeichnet!

Spark Design & Architecture Award, Blue Office Bochum, SSP Architekten, Bochum GermanySSP gewinnt mit dem Blue Office Bochum beim Spark Design & Architecture Award in New York eine Auszeichnung!

Die international besetzte Expertenjury des 9. International Spark Award 2016 unter dem Vorsitz von Lorenzo Apicalla (Pentagram Studio), Hao Ko (Gensler) und Elizabeth Guerrero (Studio A+O) hat den Neubau des Kommunikationsgebäudes Blue Office in Bochum, in der Kategorie „Space“, mit der Auszeichnung “Winner” ausgezeichnet. Damit konnte sich das Blue Office erneut, in einem renommierten Bewerberkreis aus rund 27 Ländern, erfolgreich durchsetzen. Weitere Preisträger waren neben Skidmore, Owings & Merril LLP (International) und Montalba Architects, Inc. (Santa Monica, USA) auch Produkte der Unternehmen BMW Group, Mercedes Benz, Daimler AG, Tesla Motors und die Boeing Company & TEAGUE.

„Die Spark Design Awards sind ein jährlich weltweit ausgerufener Wettbewerb mit der Intention, Designs anzuregen und zu honorieren, die helfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Seit die Spark Design Awards 2007 das erste Mal veranstaltet wurden, besteht ihr wesentliches Ziel darin, eine bessere Welt durch exzellentes Design zu erschaffen.“ (Auszug Pressemeldung: Stark Design & Architecture Award)

Das innovative Kommunikationsgebäude  Blue Office wurde bereits mehrfach mit renommierten Auszeichnungen gewürdigt. Neben einer Special Mention beim German Design Award 2015 und einer Auszeichnung beim Klimaschutzaward 2014 wurde das Blue Office zuletzt auch auf die Shortlist des Heinze ArchitektenAWARD 2015 gewählt.

Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung!