AKNW — Corporate Architecture

Die AKNW präsentierte als Partner auf dem NRW-Landesstand auf der EXPO Real in München eine neue Publikation zum Thema “Corporate Architecture — Wie Architektur Ihr Unternehmen erfolgreicher macht”. SSP berichtet über den erfolgreich umgesetzten Neubau eines Technologie- und Bildungszentrums für Energieeffizienz und Barrierefreiheit für die Handwerkskammer zu Köln.

“Die Broschüre soll gewerblichen Bauherren die Vorteile einer individuellen Architektur jenseits des Zweckbaus aufzeigen und erläutert, warum Architektur immer auch Teil des unternehmenseigenen Marketings ist.

Egal ob Produktionsstätte, Bürogebäude oder Ladenlokal: Corporate Architecture bedeutet, den Firmensitz zur Visitenkarte zu machen und ihn passgenau auf die eigenen Bedürfnisse sowie das persönliche Qualitätsbewusstsein zuzuschneiden. Wie das konkret aussehen kann, zeigt die Broschüre anhand zahlreicher Beispiele. In Interviews berichten gewerbliche Bauherren, wie es ihnen gelungen ist, eine individuelle Immobilie zu planen und wie diese auf Kunden sowie Mitarbeiter wirkt. Anhand historischer Beispiele wie Zeche Zollverein wird deutlich, wie nachhaltig erfolgreiche Corporate Architecture wirkt und auch nach Jahrzehnten noch sinnbildlich für den Erfolg eines Unternehmens steht. Die Broschüre soll zudem deutlich machen, dass Corporate Architecture auch für kleine und mittelständische Unternehmen mit überschaubaren Mitteln machbar ist.”  (Auszug: AKNW)

Der vollständige Artikel über das Technologie- und Bildungszentrum „Die Planung — So wird der Firmensitz zur Visitenkarte“ steht unter folgendem Link zum kostenlosen Download bereit. In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß beim Lesen!