Interview über das mehrfach ausgezeichnete Fritz-Henßler-Berufskolleg

In einem kurzen Videoporträt sprechen Matthias Kraemer und Thomas Schmidt (beide Vorstand) über das ausgezeichnete Schulgebäude Fritz-Henßler-Berufskolleg in Dortmund.

Sie zeichnen nach, wie sie zu ihrem Entwurf gekommen sind und sprechen über den sorgsamen Umgang mit einem Stück Baugeschichte und die geschickte Anordnung von Neubaukörpern, die das Schulgebäude zeitgemäß neu interpretieren. Das Berufskolleg gehört zu den größten Bildungsbauten in NRW und wurde bereits mehrfach national und international ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr ist SSP mit der Erweiterung und Sanierung des Fritz-Henßler-Berufskollegs in Dortmund unter den Preisträgern des Otto-Borst-Preises für Stadterneuerung. Die vorgesehene Tagung „Regionale Stadtkultur“ findet am 12.-14. November 2020 in Meran statt.