Deutsche Stiftung Denkmalschutzakademie Forschungszentrum BiK-F

Workshop “Ferdinand Kramer und die Architektur der Nachkriegsmoderne” mit Thomas Schmidt in Frankfurt am Main

Deutsche Stiftung Denkmalschutzakademie Forschungszentrum BiK-FDie Denkmalakademie der Deutschen Stiftung Denkmalschutz veranstaltet zusammen mit dem BDB Frankfurt Rhein Main E.V. und dem Deutschen Werkbund Hessen E.V. ein Seminar zum Thema “Ferdinand Kramer und die Architektur der Nachkriegsmoderne“. Im Rahmen dieser Veranstaltung wird Thomas Schmidt einen Workshop über den durch SSP modernisierten und bereits mehrfach ausgezeichneten Kramerbau Forschungszentrum BiK-F in Frankfurt am Main leiten.

Termin: 13. März 2015 (Freitag), 9–17 Uhr
Ort: Georg-Voigt-Straße 14-16, 60325 Frankfurt am Main