Klimaschutz-Award 2013

Die Stadt Bochum vergibt in diesem Jahr ihren Klimaschutzpreis für “Klimafreundliches Bauen und Sanieren” und möchte damit die Öffentlichkeit auf herausragende Beispiele aufmerksam machen.

Gleich drei der insgesamt acht ausgezeichneten Projekte stammen von SSP: Möbel Hardeck (Gold), VoltaVision / Scienlab (Gold) und das BlueOffice (Silber).

Mit Möbel Hardecks Haus 3 entstand in Bochum das erste Nullenergie-Möbelhaus Europas. Es erreicht seine ausgewogene Energiebilanz durch ein kompaktes und hochgedämmtes Gebäude, ein konsequentes Tageslichtkonzept, ein hybrides Lüftungskonzept sowie eine Photovoltaik-Anlage.

Die im Technologiequartier entstandenen Projekte VoltaVision / Scienlab und BlueOffice überzeugen durch eine optimiertes Verhältnis von Gebäudeoberfläche zu Volumen, eine hochgedämmte Fassade und die Nutzung von Wärmerückgewinnung.

Spannend ist auch die Nutzung: VoltaVision und Scienlab sind in der Automobil-Forschung tätig und entwickeln das Elektro-Auto von Morgen mit; das BlueOffice ist ein modernes, zukunftsorientiertes Kommunikationsgebäude und der neue Hauptsitz von SSP.