Exkursionen zu vorbildlichen Schulgebäuden

“Schulgebäude beeinflussen den Alltag unserer Kinder maßgeblich. Dabei ist jede Schule mit ihrem Programm, ihrem pädagogischen Konzept, ihrem städtebaulichen Umfeld und vor allem mit ihren Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften individuell strukturiert und nicht kopierbar.”

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen und das Ministerium für Schule und Bildung NRW organisieren eine Exkursionsreihe zu einigen neuen Schulbauprojekten, die mit dem „Schulbaupreis 2018“, dem Preis für beispielhafte Schulgebäude in NRW, ausgezeichnet wurden.

Die erste Exkursion am 13. Februar 2019 führt nach Dortmund. Besichtigt werden unser ausgezeichnetes Projekt Fritz-Henßler Berufskolleg und das Robert-Schuman-Berufskolleg in Dortmund. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr, Ende: ca. 14.30 Uhr.

Weiter Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.